Alle Startups sehen

activ music GmbH

Schauen, hören und lernen

Pianospielen leicht gemacht: Der Zürcher Sven Haefliger hat eine E-Learning-Plattform für Klavierschüler aufgebaut.

Wer Klavierspielen lernen will, sollte schon in der Kindheit damit anfangen und muss Noten lesen können. Falsch, sagt Sven Haefliger: «Was in der modernen Liedbegleitung zählt, ist ein intuitives Verständnis von Rhythmik, Melodik und Harmonik.» Basierend auf dieser Einsicht hat der Zürcher ein neuartiges Lehrkonzept entwickelt. Nach einer Weltreise legte der Musiker und Projektleiter los: Bis heute hat er rund 500 Lehrvideos eingespielt und online gestellt. Seine Schüler haben je nach Abonnement Zugriff auf einzelne Dateien oder die ganze Bibliothek; Mitglieder des sogenannten Pianoclubs haben ausserdem das Anrecht auf Echtzeitsupport via Skype. Das Angebot kommt an: Ende 2014 zählte die activ music GmbH bereits 2000 Kunden aus dem ganzen deutschen Sprachraum. «Und noch kein Einziger», betont Haefliger, «hat die Geld-zurück-Garantie in Anspruch genommen.»

 

 

Kurs
Sven Haefliger hat 20014 am Kurs Business Growth teilgenommen.