Alle News & Events

Save-the-Date: Eröffnung des STARTFELD Innovationszentrums in St.Gallen

St. Gallen - St. Galler Tagblatt und Empa Gebäude Teil des St. Galler Innovationspark Technologiepark Konzept

St. Gallen – St. Galler Tagblatt und Empa Gebäude Teil des St. Galler Innovationspark Technologiepark Konzept

Es ist soweit, das STARTFELD Innovationszentrum öffnet nach Monaten der Planung am 11. März 2016 seine Türen! Du bist herzlich dazu eingeladen, dabei zu sein.

Innovationen – ein häufig verwendetes Wort, unter dem alles Mögliche verstanden werden kann. Konkret und anschaulich werden Innovationen in St.Gallen im STARTFELD Innovationszentrum direkt neben der Empa. Eine Begegnungszone, die kreative Menschen aus unterschiedlichen Bereichen zusammenführt um gemeinsam neue Entwicklungen anzugehen und umzusetzen. Hier tauschen sich Unternehmensgründer mit Personen aus etablierten Unternehmen, mit Wissenschaftlern, Angehörigen der Kreativwirtschaft und Studierenden aus. Im sogenannten FabLab nehmen neue Produktideen innerhalb kürzester Zeit Gestalt an und werden mit dem Ansatz „Learning-by-doing“ frühzeitig an den Markt gebracht und getestet. Durch eine räumliche Nähe zu den Hochschulen und Forschungsinstitutionen wird zudem der Wissens- und Technologietransfer verstärkt und sorgt für einen wertvollen Austausch.  Das STARTFELD Innovationszentrum bietet geeignete Infrastruktur in Form von Büros, Labors, temporären Arbeitsplätzen sowie Raum für Veranstaltungen und Sitzungen.

Programm vom 11. März 2016
15.00                Einlass Gäste
15.30                Beginn der Veranstaltung
16.25                Verabschiedung und Ausblick sowie Kurzinfo zum START Hack
16.30                Ende der Veranstaltung und Möglichkeit für die Gäste, vor der Eröffnung beim START Hack vorbei zu schauen

Direkt anschliessend findet im Gebäude der START Hack statt, START Global veranstaltet dieses 35 Stunden Event in Partnerschaft mit STARTFELD.  Über 100 Programmierer aus Europa, der USA und Israel nehmen an diesem Programmier-Marathon teil, die Schwerpunkte liegen auf den Themen FinTech, Internet of Things und Mobility (http://starthack.ch/). Das detaillierte Programm findest

Du in den kommenden Wochen auf der Webseite von STARTFELD. Anmeldungen unter event@startfeld.ch.