Business Ideas
Modul 1

Feel the Start-up Groove
Startdatum
19. Februar 2020
Anmeldefrist 19. Februar 2020
Event Datum
Februar
19 | 01
Von der ETH-Studentin zur Unternehmerin - Triff die Gründerin Mona Neubauer und erfahre von ihrer Startup-Story!
Mona Neubauer

Mona Neubauer ist eine in Zürich ansässige Designerin. Sie konzentriert sich in ihrer Arbeit auf Co-Kreation, Partizipation, Lernprozesse sowie auf die gemeinsame Kultur. Sie sieht Design als ein Werkzeug für soziale Innovation und lässt sich von natürlichen Prozessen, Open Source und sozialen Interaktionen inspirieren. Gemeinsame und ganzheitliche Perspektiven sind für sie entscheidend: Leben, arbeiten und mit Menschen zusammen sein, die sie bewundert.

Mona Neubauer ist Partnerin bei Lucid, Mitgründerin von co-co-co, Mitgründerin von Hyphen sowie Mitinitiatorin des Projekts Designathon.

Einige ihrer Startup-Projekte:

Lucid: https://www.wearelucid.ch/

co-co-co: https://co-co-co.org/

Hyphen: https://hphn.ch/

Unser eingeladener Alumni an diesem Abend
Benedikt Wanner
Eventdauer
18:00 - 20:30
Programm
Startdatum
19. Februar 2020
Anmeldefrist 19. Februar 2020
Event Datum
Februar
19 | 01
Sprache
Englisch
Kosten
Kostenlos, aber Anmeldung notwendig
Ort
ETH Zurich, Rämistrasse 101, 8092 Zurich
Kontakt

STARTUP CAMPUS
c/o ZHAW School of Management and Law
Theaterstrasse 17
CH-8401 Winterthur

https://www.startup-campus.ch/en/
info@startup-campus.ch
+41 58 934 65 00

   

Kommentare
«Die Business Ideas Events bieten neben inspirierenden Key Notes und Informationen zu den Innosuisse Startup Trainings, eine tolle Gelegenheit sich mit Gleichgesinnten und Gründungsinteressierten auszutauschen.»

Ramona Lieser
Runway Startup Incubator

«Ich halte weibliche Role Models essentiell dafür, dass wir hoffentlich bald mehr Female Founders in der Schweizer Startup Szene sehen.»

Dorina Thiess
Piavita AG

«Meiner Meinung nach gibt es in der Schweiz viel zu wenig Frauen im Start-up-Ökosystem. Gerne unterstütze ich andere Frauen dabei, ihren Traum vom eigenen Business zu leben und die beste Version ihrer selbst zu werden.»

Luiza Dobre
Komed Health AG