Incube

Think inside the box

Vom Problem zum Prototyp an einem Wochenende

InCube ist ein internationaler Wettbewerb, bei dem Studierende vier Tage lang in einem Glaswürfel arbeiten und leben. Sie müssen das Problem definieren, das sie angehen wollen, Lösungen finden und einen Prototyp erstellen. Im Finale treten die verschiedenen Teams in einem Pitch-Battle vor Publikum und Jury an.

 

5 Teams, 5 Herausforderungen, 4 Tage

Fünf Teams verbringen vier Tage lang in einem Glaswürfel an einem öffentlichen Ort in einer Stadt. Am ersten Tag werden sie vor eine Herausforderung gestellt, an der sie mit Hilfe von Experten und Moderatoren arbeiten. Schliesslich präsentieren sie einen ausgearbeiteten Prototyp und treten gegen die anderen Teams im Finale an. Ihr Ziel: die Jury von ihrer Lösung des Problems überzeugen.