Asian Entrepreneurship Training Programm

Enter the Asian market

Das Asia Entrepreneurship Training Programme (AETP) ist ein Startup-Acceleator für Schweizer Entrepreneurs, das ihnen Zugang zum unternehmerischen Ökosystem in Indonesien und den ASEAN-Staaten verschafft.

 

Starke Partnerschaft im Hintergrund

Die ETH Zürich bietet in Zusammenarbeit mit der ZHAW School of Management and Law ein internationales Förderungsprogramm für Schweizer Start-ups, die eine Unternehmensgründung in Indonesien (ASEAN) anstreben. Das AETP-Programm umfasst eine kostenlose Partnersuche, zielgerichtetes Training, individuelles Teamcoaching und den Zugang zu passenden Investoren und Inkubatoren in Indonesien.

 

Indonesien als attraktiver Markt für Start-ups

Vor allem Indonesien, mit seiner jungen und pulsierenden Bevölkerung, erlebt einen rasanten Wandel, während sich das Land zu einer digitalen Gesellschaft entwickelt. Damit ergeben sich neue, attraktive Marktchancen für Start-ups aus den Bereichen Wissenschaft, Technologie und Dienstleistungen im gewerblichen und öffentlichen Sektor.

 

Deine Vorteile

  • Erarbeitung eines erfolgreichen Business Case
  • Direkter Kontakt zu asiatischen Investoren und Inkubatoren
  • Gründen Sie Ihr Unternehmen in Indonesien (ASEAN).
  • Zugang zu einem riesigen unternehmerischen Ökosystem

 

Bewerbungs-Deadline: 15. Dezember 2018

 

AETP Programm-Manager

Max Weber
Head ASEAN & South-East Asia

max.weber@zhaw.ch

Zurich University of Applied Sciences
School of Management & Law
International Management Institute

Stadthausstrasse 14
8401 Winterthur
Switzerland

 

Leading House

 

www.ethz.ch

www.sbfi.admin.ch